Unterdruck im Kurbelwellengehäuse bei Gas- und Dieselmotoren

Bei Gas- und Dieselmotoren ist ein konstanter Unterdruck im Kurbelwellengehäuse erforderlich. Mit dem Ölnebelabscheider von FRANKE-FIlter kann der gewünschte Unterdruck exakt eingestellt werden. Da allerdings Schwankungen im Kurbelwellengehäuse entstehen können, wird der Ölnebelabscheider zusätzlich mit einem Frequenzumrichter ausgestattet. Der dazugehörige Druckmessumformer nimmt permanent die Druckverhältnisse auf und gibt diese an den Seitenkanalverdichter weiter. Über die Veränderung der Drehzahl am Seitenkanalverdichter wird der Unterdruck und das Absaugvolumen ständig angepasst.

 

5 Vorteile durch den Einsatz eines Ölnebelabscheiders

  1. Konstanter Druck im Kurbelwellengehäuse
  2. Rückgewinnung des wertvollen Schmieröls
  3. Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften der TA Luft
  4. Verhindert das Entweichen von Ölnebeln
  5. Sauberer Maschinenraum
 

Individuelle Ölnebelabscheider für Ihren Gas- und Dieselmotor

Speziell für Ihre Anwendung entwickeln wir eine individuelle Lösung. Die Größe des Ölnebelabscheiders ist von Motor zu Motor unterschiedlich.
FRANKE-Filter bietet über 25 Jahre Erfahrung in der Konstruktion von Ölnebelabscheidern für Gas- und Dieselmotoren. Somit sind wir in der Lage, für nahezu alle Anlagen von namhaften Herstellern den passenden Ölnebelabscheider anzubieten.    

Da es außerdem auf die Wartungsfreundlichkeit der Anlage ankommt, wird die Ausführung des Ölnebelabscheiders auf die Gegebenheiten vor Ort angepasst.

Für weitere Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail an info@franke-filter.de oder wenden sich an Ihren persönlichen Ansprechpartner.